Schulverein der Leibniz-Realschule

Einladung zur Mitgliederversammlung am 16. Juni 2022, 18:30 Uhr (Pausenhalle)

29. Mai 2022

Flohmarkt am 9. Juli 2022

 

Ein Flohmarkt für Jung und Alt wird am 9. Juli 2022 von 10 bis 14 Uhr auf dem Schulhof der Leibniz-Realschule  veranstaltet.

Der Aufbau erfolgt ab 09:00 Uhr. Tische werden gestellt (1 Tisch 1,30 m 5 Euro; 2 Tische 8 Euro). Die Plätze sind begrenzt. Die Bezahlung der Standgebühr erfolgt im Sekretariat der Schule am 20. Juni 2022 von 08:30 bis 16:00 Uhr und am 21. Juni 2022 von 08:30 bis 14:00 UhrDer Großteil der Einnahmen (Standgebühr, Verkauf von Speisen und Getränken) kommt der Ukraine-Hilfe zu Gute.

Alle sind herzlich eingeladen zum Kaufen und Schauen. Für das leibliche Wohl wird gesorgt. Bei schlechtem Wetter findet der Flohmarkt im Schulgebäude statt. Wir freuen uns auf euch!

Der Schulverein der Leibniz-Realschule

Verbindliche Anmeldungen bis zum 17. Juni 2022

per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Flyer zum Downloaden

 


Sehr geehrte Eltern!

Liebe Schülerinnen und Schüler!

Wir begrüßen Sie/euch herzlich an der Leibniz-Realschule und wünschen allen neuen Schülerinnen und Schülern eine interessante und erfolgreiche Zeit an unserer Schule!

Der Staat zieht sich mehr und mehr aus der finanziellen Verantwortung im Erziehungs- und Bildungsbereich zurück. Gerade in Zeiten knapper Kassen sind Eigeninitiative und persönliches Engagement besonders gefragt. Der Schulverein der Leibniz-Realschule versucht, dort zu helfen und Projekte zu unterstützen, die aus dem Schuletat allein nicht realisiert werden können.

Zweck des Schulvereins ist es, den Lebensraum Schule schön zu gestalten und allen ein erfolgreiches Lernen zu ermöglichen. In den zurückliegenden Jahren wurden schon viele Projekte zum Wohle aller Schülerinnen und Schüler verwirklicht, z. B.

  • Kostenübernahme für die Ausbildung der Schulhündin Emma
  • Geräte für naturwissenschaftliche Arbeiten
  • Unterrichtsmaterialien (Atlanten, Rechschreibduden)
  • Schürzen für die Schülerfirma „SnackEck“
  • Lernsoftware für den Fremdsprachenunterricht
  • Spaten, Hammer und Draht für das Projekt „Schulwald“
  • Spielangebote für die Pausenhalle
  • T-Shirts für die Schülerfirma „Schreibniz“

Der Schulverein unterstützt auch Veranstaltungen, wie z. B. Schulfeste oder Eltern­sprechtage, durch schmackhafte Buffets mit Kuchen, Snacks und Getränken.

Wir laden Sie ein mitzumachen. Fördern auch Sie unseren Schulverein!

Mit Ihrer Mitgliedschaft oder Spende steigern Sie die Qualität unserer Schule und unterstützen aktiv den Lernerfolg aller Kinder der Leibniz-Realschule.

Wir freuen uns auf Sie!

Mit herzlichen Grüßen

Ihr Team vom Schulverein

Vorstand im Schuljahr 2021/2022

1. Vorsitzende Vanessa Wöhler-Zydek
Kassenwartin Yvonne Buchholz
   

 

Schulverein der Leibniz-Realschule Wolfenbüttel

Cranachstraße 5, 38300 Wolfenbüttel

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Konto des Schulvereins:
Volksbank eG Wolfenbüttel
IBAN: DE72 2709 2555 0103 2160 00
BIC: GENODEF1WFV

Vom Finanzamt Wolfenbüttel als gemeinnützig anerkannt
(Steuer-Nr. 51/201/29893)

Downloads:

Flyer Schulverein

Satzung des Schulvereins (Flyer)

Beitrittserklärung zum Schulverein

Anschaffungen und Projekte bis 2015

Checkliste Elternsprechtag

Schnuppertag für Viertklässler am 20. Februar 2020

 

Der Vorstand im Schuljahr 2017/2018


Von links nach rechts:

Jana Mikhalevich (Schatzmeisterin), Vanessa Wöhler-Zydek (2. Vorsitzende),
Torsten Rupprecht (1. Vorsitzender), Viktoria Rutz (Schriftführerin)


Teilnahme am Wettbewerb der Stiftung Bildung und Gesellschaft

Der Schulverein der Leibniz-Realschule Wolfenbüttel hat sich mit dem Projekt "Tiergeschützte Pädagogik - Schulhund Emma" an einem Wettbewerb der Stiftung Bildung und Gesellschaft für die Vergabe des Förderpreises 2016 sowie des diesjährigen Sonderpreises "Grenzüberschreitende Willkommenskultur & Vielfalt" beteiligt und wurde neben 29 anderen Projekten nominiert.

Am 4. November 2016 fand die Prämierung der Preisträger in Berlin statt ... und wir waren dabei!

Die Preisträger und nominierten Projekte des Förderpreises 2016 werden in einer Broschüre vorgestellt, die auf der Internetseite http://www.stiftung-bildung-und-gesellschaft.de/foerderpreis/projekte2016.html heruntergeladen werden kann. (Projekt "Emma", Seiten 45 und 46 der Broschüre)