Schulhund-AG bei Frau Fabian

 

21. Dezember 2018

Sammelaktion für das Tierheim erbrachte 210 Euro

Ein Herz für Tiere haben die Teilnehmer der Schulhund-AG an der Leibniz-Realschule mit einer Sammelaktion bewiesen. 210 Euro haben die Mädchen und Jungen in der Schule und in der Innenstadt eingenommen. Im Vorfeld hatten die Schülerinnen und Schüler das Tierheim besucht und spontan entschieden, dass sie helfen wollen.

Das Geld wurde der Wolfenbütteler Tierheimleiterin, Frau Ute Rump, überreicht. Frau Rump freute sich sehr über die Spende der Schulhund-AG. Das Geld könne man gezielt einsetzen, zum Beispiel für Tiere, die zum Tierarzt müssten, denn das sei mit erheblichen Kosten verbunden. Mehr über die Schulhund-AG im Zeitungsartikel ...

 

 


Wolfenbütteler Zeitung vom 20. Dezember 2018


16. November 2018

Schülerinnen und Schüler der Schulhund-AG sammeln für das Tierheim

Sechs tierbegeisterte Schülerinnen und Schüler der Schulhund-AG an der Leibniz-Realschule haben in Wolfenbüttels Innenstadt für das Tierheim gesammelt. Es ist Teil einer Aktion, mit der die Schulhund-AG das Wolfenbütteler Tierheim unterstützen will. Während eines Besuchs im Tierheim sei die Idee aufgekommen, sich für die Einrichtung einzusetzen. Mehr dazu im Zeitungsartikel ...

Wolfenbütteler Zeitung vom 15. November 2018

"Wolfenbütteler Schaufenster" vom 2. Dezember 2018


27. Dezember 2015

Schulhund-AG besucht Tierheim

Im Rahmen der Schulhund-AG informierten sich am 15. Dezember 2015 Schülerinnen und Schüler der Schulhund-AG über den Alltag im Wolfenbütteler Tierheim. Tierheimleiterin Uta Rump gab einige interessante Einblicke in den täglichen Betrieb. Am Ende verteilten die AG-Teilnehmer ganz zur Freude der Hunde ihre selbstgebackenen Bratwurst-Hundekekse, die auch bedenkenlos von Menschen verzehrt werden könnten, wie die Schüler aus eigener Erfahrung berichteten.

 

"Schaufenster" vom 20. Dezember 2015


8. Dezember 2015

Teilnehmer der Schulhund-AG backen Hundekekse

Für den anstehenden Besuch im Tierheim backten die Schülerinnen und Schüler der Schulhund-AG mit ihrer Lehrerin, Frau Fabian, Hundekekse. Alle haben eifrig mitgemacht, um die Tiere im Tierheim mit Leckereien zur Weihnachtszeit zu verwöhnen.