4. Juni 2019

Deutsch-französischer Schüleraustausch 2019 mit Flers

Eine Gruppe von reiselustigen Schülerinnen und Schülern hat sich vom 28. März bis 4. April 2019 in unserer Partnerschule, dem Collège Saint Thomas d‘Aquin, in Flers (Frankreich), aufgehalten. Die Französischschüler(innen) der Jahrgangsstufen 6 bis 9 waren in Gastfamilien untergebracht.  Neben der Besichtigung der Städte Flers und Caen standen der Besuch einer Keksfabrik sowie die Fahrt zum Mont-Saint-Michel auf dem Programm.

Bei sportlichen Veranstaltungen kamen sich die deutschen und französischen Schüler(innen) näher. Deshalb war die Freude groß, als vom 21. bis 28. Mai 2019 der Gegenbesuch der Franzosen auf dem Programm stand. Diesmal waren es unsere Schülerinnen und Schüler, die den jungen Franzosen und Französinnen Einblick in die deutsche Lebensart gegeben haben. Alle gemeinsam haben einen Tag in Berlin verbracht. Außerdem stand der Besuch der Autostadt sowie die Führung „Grenzenlos“ in Marienborn (Helmstedt) auf dem Programm. Am 27.05.2019 fand in der Pausenhalle unserer Schule eine kleine Verabschiedungsfeier statt, die unter Mitwirkung der beteiligten Eltern organisiert wurde.

Herzlichen Dank allen Beteiligten!!!

Wir freuen uns schon sehr auf den nächsten Besuch, der Anfang Dezember 2019 stattfinden wird.

Weitere Fotos befinden sich in der Fotogalerie!

Auszeichnung Umweltschule in Europa

Radschulwegplan